PAARCOURS - beziehungsweise werden

Ein ressourcenorientierter Ansatz in der Paarberatung

Datum und Uhrzeit

Freitag, 5. Mai 2023
09.00 - 17.30 Uhr
Samstag, 6. Mai 2023
09.00 - 15.15 Uhr

Leitung

Felizitas Ambauen, MAS in Psychotherapie, Eidg. anerkannte Psychotherapeutin, FSP 
in eigener Praxis in Fürigen, Nidwalden 

www.ambauen-psychologie.com 
Podcasterin „Beziehungskosmos

Kursinhalt

„Der Schweizer Podcast «Beziehungskosmos» ist innert kurzer Zeit zum Überraschungshit geworden. Weil er hilft, besser zu werden in der Liebe – und zwar bevor es kriselt.“ SonntagsZeitung vom 12.2.22

Mit ihrer erfrischenden Art und klaren Sprache unterstütz sie viele Paare. Erstmals nun der „Beziehungskosmos“ für ausgebildete Therapeut*innen. Ein ressourcenorientierter Zugang in der Paartherapie und Beratung.

PAARCOURS – Ein Ansatz für Paare, die an ihrer Beziehung arbeiten und daran wachsen möchten, um Stolpersteine frühzeitig zu erkennen, besser mit ihnen umzugehen und bestenfalls sogar aus dem Weg zu räumen.

In diesem Seminar werden die vier Pfeiler des PAARCOURS vorgestellt und mit praktischen Übungen für die Paar-Beratung verbunden.
1. Paar-Kommunikation und Kommunikationsfallen
2. Paar-Dynamik unter Einbezug der Prägung aus der Herkunftsfamilie mittels Schema-Explizierung
3. Ressourcenaktivierung mit Hilfe von Strategien aus der Positiven Psychologie
4. Alltag und Organisation unter Einbindung von hilfreichen Ritualen

Die Teilnehmenden lernen Modelle und Übungen zu den vier Pfeilern kennen, die sie in der Paar-Beratung nutzen können. Anhand von Fallbeispielen werden Veränderungsprozesse veranschaulicht und die meist gestellten Fragen der Paare besprochen.

Dieses Seminar soll Lust auf Paar-Arbeit machen und nebst Tiefgang durch die Schema-Explizierung die ressourcenorientierte Perspektive betonen.

Details

Anmeldung

Bis 25. April 2023

Kosten

CHF 560 für 16 Lektionen​

Hinweis

Die Veranstaltung entspricht 16 Credits.

Anmeldung

Scroll to Top